dr_lund

Beruflicher Werdegang

2003 bis 2009 Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie am Marienkrankenhaus Hamburg unter der Leitung von Dr. med. Lütjohann und Dr. med. Feil

2009 bis 2011 Abteilung für Spinale Chirurgie und Orthopädie an der Schön Klinik Hamburg Eilbek unter der Leitung von Prof. Dr. med. Papavero

04.05.2011 Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

2012 bis 2015 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Hintergrundtätigkeiten in der Abteilung für Orthopädie, Unfall-, Hand-, Wiederherstellungs- und Wirbelsäulenchirurgie an der Asklepios Klinik Hamburg Altona unter der Leitung von Prof. Dr. med. Wening und Prof. Dr. med. Kröber

Hochschulbildung

1996-2003 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg

1999-2001 Promotionsstudien am Institut für Sport- und Bewegungsmedizin der Universität Hamburg

2002/2003 Praktisches Jahr an der Universität Hamburg

2003 Staatsexamen an der Universität Hamburg

Dissertation: ‘Propriozeptive Effekte von Knie-Orthesen in Ruhe und nach definierten Laufbandbelastungen‘
Institut für Sport- und Bewegungsmedizin Hamburg
Promotion am 07.12.2012